• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

 


 

Produkte

 

Unsere langjährige Erfahrung, kombiniert mit hohen Ansprüchen an unsere Produkte und ein reibungsloser Ablauf sind die Maximen für eine hohe Kundenzufriedenheit.

Alle hier vorgestellten Produkte bestehen zu einem großen Anteil aus Recycling-Material und lassen sich nach Ihren Wünschen in Druck und Größe anpassen.

 

Faltschachteln

Faltschachteln sind eine ideale Möglichkeit, größere Warenmengen einfach, kostengünstig und ansprechend zu verpacken. Durch ihr äußerst geringes Volumen im gefalteten Zustand lassen sich auch große Stückzahlen kostengünstig versenden und platzsparend unterbringen. Unser über Jahre optimierter Herstellungsprozess ermöglicht dabei günstige Konditionen, ohne dass Sie bei Material oder Gestaltung Kompromisse eingehen müssen: Hochwertiger Vollkarton, bis zu sechsfarbiger Druck und verschiedenste Veredelungsmöglichkeiten, von Glanz- und Mattfolienkaschierung über UV- oder Dispersionslack bis hin zu Heißfolien- oder Blindprägung, garantieren Ihren Produkten einen stilsicheren Auftritt.

Klapp- und Stülpdeckelverpackungen

  • Stülpschachtel mit 3-facher Veredelung

    Deckel und Boden mit kratzfester Mattfolienkaschierung, UV-Lackierung der kleinen Elemente ergibt einen schönen Matt-/Glanzeffekt, Heißfolienprägung in gold (Logo)
    Bild öffnen
  • Stülpschachtel

    Überzug aus grobem Leinenpapier, Deckel mit Heißfolienprägung in silber, ideal auch bei kleinen Stückzahlen
    Bild öffnen
  • Halskartonage

    Reizvolle Kombination aus Unterteil in schwarzem durchgefärbtem Papier und Deckel in Naturpapier mit einfarbigem Druck, Boden und Deckel gleich groß, Deckel durch "Hals-Einsatz" fixiert
    Bild öffnen
  • Halskartonage

    Mit Naturpapier überzogen, Inlay aus stabilem Karton passend zum Überzugpapier, Boden und Deckel gleich groß, Deckel durch "Hals-Einsatz" fixiert
    Bild öffnen
  • Halskartonage

    ... für die besonderen Momente des Lebens, Innenbox umschließt den Inhalt komplett, Deckel geht "saugend" ab, Boden und Deckel gleich groß, Deckel durch "Hals-Einsatz" fixiert
    Bild öffnen
  • Halskartonage

    Fixierung der Flasche mittels eingeklebtem Karton-Inlay
    Bild öffnen
  • Halskartonage

    Boden und Deckel gleich groß, Deckel durch "Hals-Einsatz" fixiert, besonderer Effekt und Schutz durch kratzfeste Mattfolie
    Bild öffnen
  • Koffer

    Boden und Deckel mit 2 Nieten verbunden, Tragegriff aus Kunststoff, Inlays zur Fixierung des Inhaltes
    Bild öffnen
  • Klappschachtel

    Boden und Deckel werden mit 2 Nieten verbunden, Deckel bleibt in jeder Position fest stehen, schöne Geschenkbox, auch als Thekenaufsteller und Deko verwendbar, zusätzliche Veredelung durch Mattfolienkaschierung außen
    Bild öffnen
  • Klappschachtel

    Besonderer Effekt durch partielle UV-Lackierung
    Bild öffnen
  • Klappschachtel mit Nieten

    Boden und Deckel werden mit 2 Nieten verbunden, Deckel bleibt in jeder Position fest stehen, schöne Geschenkbox, auch als Thekenaufsteller und Deko verwendbar
    Bild öffnen
  • Halskartonage

    Boden und Deckel gleich groß, Deckel wird durch "Hals-Einsatz" fixiert, Linien und Logo in fühl- und sichtbarem erhabenen Relieflack
    Bild öffnen

Papier und umweltfreundlich wiederverwerteter Graukarton sind die beiden Grundkomponenten unserer Klapp- und Stülpdeckelverpackungen. In der Herstellung werden jeweils ein Unterteil und ein Deckel, beide aus grauem Vollkarton, mit individuell bedruckten, angeleimten Papierbogen überzogen und abschließend durch attraktive Ziernieten (Klappdeckelvariante) miteinander verbunden. Das Ergebnis ist ein Produkt, in dem Sie Ihre Ware, auf Wunsch auch fertig konfektioniert, auf direktem Weg zum Kunden schicken können. Auf diese Art und Weise verbindet die Verwendbarkeit als Versand- und Verkaufsverpackung zugleich Funktionalität und Ästhetik in optimaler Form. Um sicherzustellen, dass im Inneren der Schachtel auch auf längeren Versandwegen alles an Ort und Stelle bleibt besteht die Möglichkeit, die eingelegten Waren mit Hilfe eines Stanzeinlegers oder Tiefziehteils (siehe Inlays) zu fixieren. Und das alles natürlich wie gewohnt in individueller Anpassung an Ihre Artikel.

Magnetverpackungen

  • Magnetverpackung

    Inlay komplett aus durchgefärbtem Karton mit eingeklebtem Rahmen mit Innenteil inklusive Aufnahme für Scheckkarte und Schlüsselanhänger, herausnehmbar mittels Schleife aus Satinband
    Bild öffnen
  • Magnetbox

    Box mit durchgefärbtem Papier überzogen, passend dazu ein Inlay aus durchgefärbtem Karton
    Bild öffnen
  • Magnetverpackung

    Kartontray und Buchdecke enthalten jeweils einen oder mehrere verdeckte Magnete, Deckelklappe schnappt mittels der Magnete zu
    Bild öffnen
  • Magnetverpackung

    Kartontray und Buchdecke enthalten jeweils einen oder mehrere verdeckte Magnete, Deckelklappe schnappt mittels der Magnete zu, Inlay = tiefgezogenens Formteil mit beflockter Oberfläche, passgenaue Produktpräsentation
    Bild öffnen

Magnetverpackungen sind ganz sicher eine der edelsten und ausgefallensten Möglichkeiten, mit Ihrem Produkt einen ganz besonderen ersten Eindruck zu hinterlassen. Ob als Verkaufsverpackung besonders hochwertiger Produktserien, als Präsentverpackung oder zur Präsentation neuer Produkte: Eine Magnetverpackung garantiert in jedem Fall einen exklusiven Auftritt.

Außerdem können Ihre Artikel natürlich auch in dieser Variante schon bei uns versandfähig konfektioniert, verpackt und auf direktem Weg zum Kunden geschickt werden.

Inlays

Die hier verwendeten Tiefziehteile dienen der Fixierung Ihres Produkts im Innern der Verpackung. Im Herstellungsprozess wird eine velourartig beflockte Polystyrolfolie erhitzt und per Vakuumverfahren über eine den Proportionen Ihres Produkts angepasste Form gezogen. Das Ergebnis ist ein stabiler, formschöner und angenehm anzufassender Einleger, der Ihrem Produkt auf dem Weg zum Kunden den nötigen Halt gibt. Außerdem können die in verschiedensten Farbtönen erhältlichen Tiefziehteile natürlich auch in Kombination mit Stülp- und Klappdeckelverpackungen eingesetzt werden.

Unternehmen

Die Anfänge der Firma Schmidt Kartonagen liegen mittlerweile einige Jahre zurück: 1991 legten Klaus und Sabine Schmidt den Grundstein für Ihren gemeinsamen Betrieb und leiten das Unternehmen seitdem erfolgreich bis heute. Zunächst ansässig in Hardt (Westerwald) wurden die dort gegebenen Räumlichkeiten bald zu klein. Der Umzug in eine neue Betriebshalle in Norken ermöglicht seit dem Jahr 2001 Arbeit in neuen Dimensionen.

Eine der großen Stärken des Unternehmens liegt sicherlich in der Vielseitigkeit der im Hause entwickelten und hergestellten Produkte, aufgrund derer die Fa. Schmidt Kartonagen zahlreiche Unternehmen verschiedenster Branchen zu ihrem Kundenkreis zählen kann. Durch die Optimierung des gesamten Produktionsablaufs in über zwei Jahrzehnten erfolgreicher Firmengeschichte erlangte der Betrieb im Jahr 2011 die DIN ISO Zertifizierung, welche nun auch von offizieller Seite die Qualität der Produktion attestiert.

Die enge Zusammenarbeit zwischen Klaus und Sabine Schmidt, in deren Aufgabenbereich neben der gesamten Produktionsleitung auch die Geschäftsleitung fällt, ermöglicht darüber hinaus bis heute extrem kurze Kommunikationswege, die wiederum schnelle Reaktion auf Kundenwünsche erlauben und somit zu maximaler Flexibilität führen. Dauerhaft termingerechte Lieferung wunschgemäß ausgeführter Aufträge sind die direkte Konsequenz - auch für Sie.

Herr Klaus Schmidt

 

Verantwortungsbereiche:

Kundenbetreuung

Verpackungsentwicklung

Auftragsmanagement

Produktionsleitung

Qualitätskontrolle

Frau Sabine Schmidt

 

Verantwortungsbereiche:

Kundenbetreuung

Verpackungsentwicklung

Auftragsmanagement

Qualitätskontrolle

Kontakt

Adresse

Schmidt Kartonagen

Kirchstr. 13

57629 Norken


Telefon

02661 / 919885


Fax

02661 / 919886


Mail

mail(at)schmidtkartonagen.de